Neue Funktionen in PTC Mathcad Prime 8

PTC Mathcad bietet Ihnen die Benutzerfreundlichkeit Ihres Entwicklungsnotizbuches sowie die vertraute mathematische Live-Schreibweise und intelligente Einheitenverwaltung. Am wichtigsten ist jedoch, dass die Berechnungsfunktionen viel präzisere Ergebnisse als Arbeitsblätter liefern. Mit der umfangreichen Palette an mathematischen Funktionen von PTC Mathcad können Sie Ihre kritischsten technischen Berechnungen ganzeinfach dokumentieren. Neben Diagrammen, Texten und Abbildungen erstellen Sie mit den umfangreichen Formatierungsoptionen ein einziges, professionell formatiertes Dokument, das Ihre Arbeit optimal präsentiert. Zum Erzeugen oder Nutzen von Daten in PTC Mathcad sind keine besonderen Kenntnisse erforderlich.

PTC Mathcad Prime ist der Industriestandard bei Konstruktionsberechnungs-Software für das Lösen komplexer Aufgaben und das Freigeben von Konstruktionsberechnungen. Mit PTC Mathcad Prime 8 sind Konstruktionsberechnungen nun noch leistungsfähiger. Diese Version bietet wichtige Verbesserungen in den Bereichen Anwendung, Symbolik-Modul, Numerik-Modul und Benutzerfreundlichkeit.

Funktionen im Detail

Ältere Mathcad Arbeitsblätter konvertieren

PTC Mathcad Prime 7 bietet einen eigenständigen Konverter für ältere Arbeitsblätter, den Sie parallel zur Anwendung installieren können. Für die Konvertierung wird keine separate Installation der älteren Mathcad Anwendung benötigt.

Kombinationsfeld-Eingabesteuerelemente zum Vordefinieren von Variablen verwenden

Mithilfe von Kombinationsfeldern können Sie Berechnungen in einem Arbeitsblatt mit leicht erstellbaren Dropdown-Menüs mit Variablendefinitionen steuern. Legen Sie Variablen und Variablenwerte im Zusammenhang mit Berechnungen, in denen mehrere Variablen infrage kommen, vorab fest. Sobald das Dropdown-Menü mit den Variablen gefüllt ist, können Sie Ihre Gleichungen einfach neu berechnen, indem Sie die gewünschte Option im Dropdown-Menü auswählen.

Verbesserte Benutzerfreundlichkeit mit erweiterter Benutzeroberfläche

PTC Mathcad Prime 7 ermöglicht das Speichern von Arbeitsblättern im PDF-Format. Zudem wurden die Funktionen zum Zoomen, Blättern und Fokussieren optimiert, um die Lesbarkeit sowie das Prüfen und Bearbeiten von Mathcad Arbeitsblättern zu verbessern. Darüber hinaus haben wir Verbesserungen an Hauptlinien vorgenommen: Diese können nun über das Dokumentmenü ein- und ausgeschaltet werden.

Verbesserungen bei symbolischer Mathematik

Die neue Version bietet volle und verbesserte Unterstützung für das neue Symbolik-Modul, das in PTC Mathcad Prime 6 eingeführt wurde. Mit diesem neuen Symbolik-Modul kann PTC nun symbolische Mathematik in Prime aktualisieren und verbessern. PTC kann die Mathcad Prime Software nun schnell aktualisieren und verbessern, um beispielsweise auf Kunden-Feedback zu reagieren. In dieser Version sind bereits mehr als ein Dutzend solche von Benutzern vorgeschlagenen Verbesserungen enthalten.

Warum PTC Mathcad?

  • Sichere Kommunikation der Konstruktionsabsicht und des ingenieurtechnischen Wissens
  • Intuitives Erstellen von Gleichungen in der standardmäßigen mathematischen Schreibweise
  • Erstellen von professionellen Dokumenten mit Live-Berechnungen, Diagrammen, Rich Text und Abbildungen
  • Nutzung standardisierter Berechnungen für einen anderen Zweck – um die Produktentwicklung der nächsten Generation zu optimieren, und damit Berechnungen nicht neu erstellt werden müssen
  • Höhere Produktivität mit voller Einheitenunterstützung bei allen Berechnungen
  • Sofortiger Zugriff auf Lernmaterialien und Lernprogramme direkt im Produkt für schnellere Produktivität